Die Hamburg City Health Study wurde von Hamburgern für Hamburger entwickelt, damit unsere Stadt und ihre Bewohner morgen noch gesünder sind. Um eine Gesundheitsstudie von der Größe der HCHS zu planen, zu realisieren und über viele Jahre zu begleiten, braucht es starke Partner. So arbeiten über 30 Kliniken und Institute des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) interdisziplinär zusammen, um gemeinsam die Medizin von morgen auf den Weg zu bringen.

Unterstützt wird die weltweit größte lokale Gesundheitsstudie außerdem durch die Freie und Hansestadt Hamburg, unsere Partner aus Forschung, Industrie und Medizintechnik sowie durch unsere ehrenamtlichen Botschafter, die uns dabei helfen, die HCHS und ihre Ziele ins Herz der Stadt zu tragen.